Djamila

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Djamila (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f, Vorname[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ (die) Djamila die Djamilas
Genitiv (der Djamila)
Djamilas
der Djamilas
Dativ (der) Djamila den Djamilas
Akkusativ (die) Djamila die Djamilas
siehe auch: Grammatik der deutschen Namen

Worttrennung:
Dja·mi·la, Plural: Dja·mi·las

Aussprache:
IPA: [d͡ʒaˈmiːla], Plural: [d͡ʒaˈmiːlas]
Hörbeispiele:
Reime: -iːla

Bedeutungen:
[1] weiblicher Vorname

Abkürzungen:
[1] D.

Herkunft:
weibliche Form von Djamil[1]

Alternative Schreibweisen:
[1] Jamila

Männliche Namensvarianten:
[1] Djamil

Bekannte Namensträger: (Links führen zu Wikipedia)

[1] Djamila Rowe

Beispiele:
[1] Djamila betreibt ein Fahrradgeschäft.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] wissen.de – Vornamenlexikon „Djamila
[1] babynamespedia.com „Djamila
[1] behindthename.com „Djamila
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonDjamila
[1] Rosa Kohlheim, Volker Kohlheim: Duden, Das große Vornamenlexikon. 3. Auflage. Dudenverlag, Mannheim u.a. 2007, ISBN 978-3-411-06083-2, „Djamila“, Seite 123.


Quellen:

  1. Rosa Kohlheim, Volker Kohlheim: Duden, Das große Vornamenlexikon. 3. Auflage. Dudenverlag, Mannheim u.a. 2007, ISBN 978-3-411-06083-2, „Djamila“, Seite 123.