Dieter

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Dieter (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m, Vorname[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ (der) Dieter die Dieters
Genitiv (des Dieter)
(des Dieters)

Dieters
der Dieters
Dativ (dem) Dieter den Dieters
Akkusativ (den) Dieter die Dieters
siehe auch: Grammatik der deutschen Namen

Worttrennung:

Die·ter

Aussprache:

IPA: [ˈdiːtɐ]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Dieter (Info)
Reime: -iːtɐ

Bedeutungen:

[1] männlicher Vorname

Herkunft:

entstanden aus den althochdeutschen Begriffen diot (Volk) und heri (Heer), zugleich die Kurzform von Dietrich und Dieterich [Quellen fehlen]

Alternative Schreibweisen:

[1] Diether

Bekannte Namensträger: (Links führen zu Wikipedia)

[1] Dieter Bohlen, Dieter Hallervorden, Dieter Hildebrandt, Dieter Thomas Heck

Beispiele:

[1] Ihr neuer Schwiegersohn heißt auch Dieter mit Vornamen.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Dieter
[1] behindthename.com „Dieter

Ähnliche Wörter (Deutsch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: Dieta
Anagramme: ediert