Daunendecke

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Daunendecke (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ die Daunendecke

die Daunendecken

Genitiv der Daunendecke

der Daunendecken

Dativ der Daunendecke

den Daunendecken

Akkusativ die Daunendecke

die Daunendecken

Worttrennung:
Dau·nen·de·cke, Plural: Dau·nen·de·cken

Aussprache:
IPA: [ˈdaʊ̯nənˌdɛkə]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Daunendecke (Info)

Bedeutungen:
[1] mit Daunen gefüllte Decke

Herkunft:
Determinativkompositum aus den Substantiven Daune und Decke sowie dem Fugenelement -n

Oberbegriffe:
[1] Decke

Beispiele:
[1] „Er kann seine Frau nicht sehen, nur eine hoch aufgetürmte Daunendecke.“[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Daunendecke
[*] canoonet „Daunendecke
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonDaunendecke
[*] The Free Dictionary „Daunendecke
[1] Duden online „Daunendecke

Quellen:

  1. Ingrid Eißele: Zeichen an der Wand. In: Stern. Nummer Heft 9, 2017, Seite 52–56, Zitat Seite 53.