Containerhafen

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Containerhafen (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ der Containerhafen die Containerhäfen
Genitiv des Containerhafens der Containerhäfen
Dativ dem Containerhafen den Containerhäfen
Akkusativ den Containerhafen die Containerhäfen

Worttrennung:

Con·tai·ner·ha·fen, Plural: Con·tai·ner·hä·fen

Aussprache:

IPA: [kɔnˈteːnɐˌhaːfn̩], [kɔnˈtɛɪ̯nɐˌhaːfn̩]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Containerhafen (Info)

Bedeutungen:

[1] Umschlagpunkt für vorgefertigte Großtransportbehälter zwischen Land und See

Herkunft:

Determinativkompositum aus den Substantiven Container und Hafen

Oberbegriffe:

[1] Containerterminal

Beispiele:

[1] „Weiters verkennt die erstinstanzliche Behörde, dass es dem zur Vertretung nach außen Berufenen nicht möglich ist, jeden im Containerhafen in Hamburg aufgesetzten Container zu überprüfen.“[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Containerterminal
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Containerhafen
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch „Containerhafen
[1] The Free Dictionary „Containerhafen
[1] Duden online „Containerhafen

Quellen: