Bundesagentur für Arbeit

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Bundesagentur für Arbeit (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f, Eigenname, Wortverbindung[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ die Bundesagentur für Arbeit

Genitiv der Bundesagentur für Arbeit

Dativ der Bundesagentur für Arbeit

Akkusativ die Bundesagentur für Arbeit

[1] Logo der Bundesagentur für Arbeit

Worttrennung:

Bun·des·agen·tur für Ar·beit, kein Plural

Aussprache:

IPA: [ˈbʊndəsʔaɡɛnˌtuːɐ̯ fyːɐ̯ ˈaʁbaɪ̯t]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] Bundesoberbehörde in Deutschland, die Leistungen für den Arbeitsmarkt erbringt, insbesondere die Arbeitsvermittlung, und Entgeltleistungen, wie Arbeitslosengeld, regelt

Abkürzungen:

[1] BA

Herkunft:

zusammengesetzte Wortverbindung aus den Substantiven Bundesagentur und Arbeit und der Präposition für

Synonyme:

[1] Agentur für Arbeit, Arbeitsagentur, umgangssprachlich: Arbeitsamt

Sinnverwandte Wörter:

[1] Österreich: Arbeitsmarktservice

Oberbegriffe:

[1] Behörde

Beispiele:

[1] „Mit dem ALG II sollte eine Sozialleistung für alle erwerbsfähigen Arbeitslosen geschaffen werden, die alleine vom Bund über die Bundesagentur für Arbeit getragen wird.“[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Bundesagentur für Arbeit
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalBundesagentur für Arbeit
[1] Duden online „Bundesagentur für Arbeit
[1] wissen.de – Lexikon „Bundesagentur für Arbeit

Quellen:

  1. Wikipedia-Artikel „Arbeitslosengeld_II#Ziele