Broiler

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Broiler (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ der Broiler

die Broiler

Genitiv des Broilers

der Broiler

Dativ dem Broiler

den Broilern

Akkusativ den Broiler

die Broiler

Worttrennung:

Broi·ler, Plural: Broi·ler

Aussprache:

IPA: [ˈbʀɔɪ̯lɐ]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Broiler (Info)
Reime: -ɔɪ̯lɐ

Bedeutungen:

[1] landschaftlich, nordostdeutsch, ostmitteldeutsch, umgangs- und gesamtdeutsch fachsprachlich, (DDR standardsprachlich): Grillhähnchen, Grillhühnchen

Herkunft:

von englisch (AE?) to broil → en „auf den Grill legen“; seit Anfang der 1960er Jahre durch den Import von Grillhähnchen aus einer bulgarischen Geflügelzüchterei, die den Markennamen "brojleri" verwendete.

Synonyme:

[1] Brathähnchen, Brathühnchen, Gummiadler

Beispiele:

[1] Heute Mittag gehen wir einen Broiler essen.
[1] „Errichtung von Hallen auf dem Grundstück Nr. … der KG 03216 St. Michael am Bruckbach zur Haltung von insgesamt 70.000 Broiler.“[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Broiler
[1] canoo.net „Broiler
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonBroiler

Ähnliche Wörter (Deutsch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: Boiler