Birnenwein

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Birnenwein (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ der Birnenwein

die Birnenweine

Genitiv des Birnenweins
des Birnenweines

der Birnenweine

Dativ dem Birnenwein
dem Birnenweine

den Birnenweinen

Akkusativ den Birnenwein

die Birnenweine

Worttrennung:
Bir·nen·wein, Plural: Bir·nen·wei·ne

Aussprache:
IPA: [ˈbɪʁnənˌvaɪ̯n]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Birnenwein (Info)

Bedeutungen:
[1] Obstwein, der aus Birnen hergestellt wurde

Herkunft:
Determinativkompositum aus den Substantiven Birne und Wein sowie dem Fugenelement -en

Synonyme:
[1] Birnenmost

Oberbegriffe:
[1] Obstwein, Most

Beispiele:
[1] „Brand aus Apfel- / Birnenwein ist die Bezeichnung für Spirituosen, die ausschließlich durch Destillation von Apfel- / Birnenwein hergestellt und bis maximal 86% vol. ausdestilliert werden, sodass der Geschmack der Ausgangsfrucht erhalten bleibt.“[1]
[1] „In den nördlicheren Gefilden des römischen Reiches waren zweifellos Apfelwein und Birnenwein die wichtigsten Obstweintypen.“[2]
[1] Ich trinke gerne einen Birnenwein.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Gudrun Mangold: Most: Das Buch zu Apfel- und Birnenwein, 2003, ISBN 3874075575

Quellen:

  1. Thomas Majhen: Die Barfibel, 2013, ISBN 3844252339, Seite 116
  2. Martin Hummel, Dieter Woll, Christina Ossenkop: Lusitanica et Romanica, 1998, ISBN 3875481720, Seite 91