Besatzungsmitglied

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Besatzungsmitglied (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, n[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ das Besatzungsmitglied die Besatzungsmitglieder
Genitiv des Besatzungsmitglieds
des Besatzungsmitgliedes
der Besatzungsmitglieder
Dativ dem Besatzungsmitglied
dem Besatzungsmitgliede
den Besatzungsmitgliedern
Akkusativ das Besatzungsmitglied die Besatzungsmitglieder

Worttrennung:

Be·sat·zungs·mit·glied, Plural: Be·sat·zungs·mit·glie·der

Aussprache:

IPA: [bəˈzat͡sʊŋsˌmɪtɡliːt]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Besatzungsmitglied (Info)

Bedeutungen:

[1] Verkehrswesen: Person, die Mitglied einer Schiffs- oder Flugzeugbesatzung ist

Herkunft:

Determinativkompositum aus Besatzung, Fugenelement -s und Mitglied

Synonyme:

[1] Crewmitglied

Oberbegriffe:

[1] Mitglied, Person

Beispiele:

[1] Alle Besatzungsmitglieder konnten gerettet werden.
[1] „Nach dem Hubschrauberabsturz mit einem Toten bei einer Bundesheerübung am Dienstag in der Wattener Lizum in Tirol befinden sich die beiden schwerverletzten Besatzungsmitglieder nicht in Lebensgefahr.“[1]
[1] „Der Sauerstoff wurde bereits knapp, der Kommandant ließ Atemgeräte mit Kalipatronen an die Besatzungsmitglieder verteilen, die nicht an den Reparaturen beteiligt waren.“[2]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Besatzungsmitglied
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalBesatzungsmitglied
[1] The Free Dictionary „Besatzungsmitglied
[*] PONS – Deutsche Rechtschreibung „Besatzungsmitglied
[*] Wikipedia-Suchergebnisse für „Besatzungsmitglied

Quellen:

  1. Schwerverletzte nach Hubschrauberabsturz in Tirol außer Lebensgefahr. Abgerufen am 28. Januar 2020.
  2. Yves Buchheim, unter Mitarbeit von Franz Kotteder: Buchheim. Künstler, Sammler, Despot: Das Leben meines Vaters. Heyne, München 2018, ISBN 978-3-453-20197-2, Seite 59.