Baugerüst

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Baugerüst (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, n[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ das Baugerüst

die Baugerüste

Genitiv des Baugerüstes
des Baugerüsts

der Baugerüste

Dativ dem Baugerüst
dem Baugerüste

den Baugerüsten

Akkusativ das Baugerüst

die Baugerüste

[1] Ein Baugerüst aus Holz.

Worttrennung:
Bau·ge·rüst, Plural: Bau·ge·rüs·te

Aussprache:
IPA: [ˈbaʊ̯ɡəˌʁʏst]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Baugerüst (Info)
Reime: -aʊ̯ɡəʁʏst

Bedeutungen:
[1] Bauwesen: eine Tragkonstruktion aus Stangen, Balken und Brettern, die das Arbeiten an Gebäuden erleichtert oder ermöglicht

Herkunft:
Determinativkompositum, zusammengesetzt aus den Substantiven Bau und Gerüst.

Oberbegriffe:
[1] Gerüst

Unterbegriffe:
[1] Fassadengerüst, Hängegerüst, Industriegerüst

Beispiele:
[1] Weil die Fassade unseres Hauses neu verputzt werden muss, wird morgen ein Baugerüst aufgebaut.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Baugerüst
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Baugerüst
[1] canoonet „Baugerüst
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonBaugerüst
[1] The Free Dictionary „Baugerüst
[1] Der Neue Herder. In 2 Bänden. Herder Verlag, Freiburg 1949, Band 1, Spalte 1349, Artikel „Gerüst“, dort auch das synonyme „Baugerüst“

Quellen:


Ähnliche Wörter (Deutsch):

Anagramme: ausgrübet, Gerüstbau