Atemstillstand

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Atemstillstand (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ der Atemstillstand

die Atemstillstände

Genitiv des Atemstillstands
des Atemstillstandes

der Atemstillstände

Dativ dem Atemstillstand
dem Atemstillstande

den Atemstillständen

Akkusativ den Atemstillstand

die Atemstillstände

Worttrennung:

Atem·still·stand, Plural: Atem·still·stän·de

Aussprache:

IPA: [ˈaːtəmˌʃtɪlʃtant]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Atemstillstand (Info)

Bedeutungen:

[1] Medizin: das (zeitweilige) Aussetzen der äußeren Atmung

Herkunft:

Determinativkompositum aus den Substantiven Atem und Stillstand

Synonyme:

[1] Apnoe

Oberbegriffe:

[1] Stillstand

Beispiele:

[1] „Das Schmerzmittel Fortrai kann in Verbindung mit Alkohol zu Atemstillstand führen.“[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Atemstillstand
[1] The Free Dictionary „Atemstillstand
[1] Duden online „Atemstillstand
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Atemstillstand
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalAtemstillstand
[*] PONS – Deutsche Rechtschreibung „Atemstillstand
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch – elexiko „Atemstillstand

Quellen:

  1. Viola Roggenkamp: Ein Schmerzmittel für Armin. In: Zeit Online. Nummer 51, 12. Dezember 1986, ISSN 0044-2070 (URL, abgerufen am 7. Dezember 2014).