Arbeitslosenzahl

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Arbeitslosenzahl (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ die Arbeitslosenzahl

die Arbeitslosenzahlen

Genitiv der Arbeitslosenzahl

der Arbeitslosenzahlen

Dativ der Arbeitslosenzahl

den Arbeitslosenzahlen

Akkusativ die Arbeitslosenzahl

die Arbeitslosenzahlen

Worttrennung:

Ar·beits·lo·sen·zahl, Plural: Ar·beits·lo·sen·zah·len

Aussprache:

IPA: [ˈaʁbaɪ̯t͡sloːzn̩ˌt͡saːl]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Arbeitslosenzahl (Info)

Bedeutungen:

[1] Anzahl der Arbeitslosen

Herkunft:

Determinativkompositum (Zusammensetzung) aus dem Stamm des Wortes Arbeitsloser, Fugenelement -en und Zahl

Sinnverwandte Wörter:

[1] Arbeitslosenquote

Oberbegriffe:

[1] Arbeitslosenstatistik

Beispiele:

[1] Zum ersten Mal ist in Spanien wieder die Arbeitslosenzahl gesunken.
[1] „Die Arbeitslosenzahlen sprechen für sich: um 18% Arbeitslose in der offiziellen Statistik, das sind rund 3000 Einwohner Leinefeldes; Umschüler, Vorruheständler und ABM-Kräfte nicht mitgerechnet.“[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Arbeitslosenzahl
[1] canoo.net „Arbeitslosenzahl
[1] Duden online „Arbeitslosenzahl

Quellen:

  1. Wolfgang Hoffmann: Das Eichsfeld: Eichendorff-Romantik, Prozessionen und die Wodka-Whisky-Linie. In: Konturen. Magazin für Sprache, Literatur und Landschaft. Nummer Heft 4, 1993, Seite 31-38, Zitat Seite 36.