Amüsement

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Amüsement (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, n[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ das Amüsement

die Amüsements

Genitiv des Amüsements

der Amüsements

Dativ dem Amüsement

den Amüsements

Akkusativ das Amüsement

die Amüsements

Nebenformen:

Amusement

Worttrennung:

Amü·se·ment, Plural: Amü·se·ments

Aussprache:

IPA: [amyzəˈmɑ̃ː]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Amüsement (Info)
Reime: -ɑ̃ː

Bedeutungen:

[1] unterhaltsamer, heiterer Zeitvertreib, häufig auch nur oberflächliches Vergnügen

Sinnverwandte Wörter:

[1] Belustigung, Unterhaltung, Vergnügen

Beispiele:

[1] Aber die Frau wollte auch einmal ein Amüsement haben, war des verdrießlichen Zuhausehockens satt.[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Amüsement
[1] canoonet „Amüsement
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalAmüsement
[1] The Free Dictionary „Amüsement
[1] wissen.de – Wörterbuch „Amüsement
[1] Wahrig Fremdwörterlexikon „Amüsement“ auf wissen.de
[1] wissen.de – Lexikon „Amüsement
[1] Duden online „Amüsement
[1] Dudenredaktion (Herausgeber): Duden, Das Fremdwörterbuch. In: Der Duden in zwölf Bänden. 10., aktualisierte Auflage. Band 5, Dudenverlag, Mannheim/Zürich 2010, ISBN 978-3-411-04060-5, DNB 1007274220, Seite 81.
  1. Casper Hauser: oder die Trägheit des Herzens, Jakob Wassermann. Abgerufen am 22. Oktober 2015.