Acheron

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Acheron (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m, Toponym[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ der Acheron

Genitiv des Acheron
des Acherons

Dativ dem Acheron

Akkusativ den Acheron

[1] der Fluss Acheron
[1] Charon beim Überführen der Seelen über die Flüsse Acheron und Styx

Worttrennung:

Ache·ron, kein Plural

Aussprache:

IPA: [ˈaχeʀɔn]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] Fluss in Nordwestgriechenland
[2] Mythologie: Fluss in der Unterwelt

Oberbegriffe:

[1] Fluss

Beispiele:

[1] Das Boot überquerte den Acheron.
[2] Viele fürchteten die Überquerung des Acherons nach ihrem Tod.


Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Acheron
[2] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Acheron
[1] canoo.net „Acheron
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonAcheron
[2] Duden online „Acheron
[1, 2] Wilhelm Vollmer: Wörterbuch der Mythologie, Stuttgart 1874: „Acheron
[1, 2] Meyers Großes Konverſations-Lexikon. Ein Nachſchlagewerk des allgemeinen Wiſſens. Sechſte, gänzlich neubearbeitete und vermehrte Auflage. Bibliographiſches Inſtitut, Leipzig/Wien 1905–1909, Stichwort „Achĕron“ (Wörterbuchnetz), „Achĕron“ (Zeno.org).
[2] Damen Conversations Lexikon (1834–1838) „Acheron