Abwehrverletzung

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Abwehrverletzung (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ die Abwehrverletzung

die Abwehrverletzungen

Genitiv der Abwehrverletzung

der Abwehrverletzungen

Dativ der Abwehrverletzung

den Abwehrverletzungen

Akkusativ die Abwehrverletzung

die Abwehrverletzungen

Worttrennung:

Ab·wehr·ver·let·zung, Plural: Ab·wehr·ver·let·zun·gen

Aussprache:

IPA: [ˈapveːɐ̯fɛɐ̯ˌlɛt͡sʊŋ]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Abwehrverletzung (Info)

Bedeutungen:

[1] Recht, Rechtsmedizin: Verwundung bei einem Menschen, deren Vorhandensein auf eine tätliche Auseinandersetzung hinweist

Herkunft:

[1] Determinativkompositum, zusammengesetzt aus den Wörtern Abwehr und Verletzung

Oberbegriffe:

[1] Verwundung

Beispiele:

[1] „Zu einer Abwehrverletzung kam es nicht, da das Werkzeug gar nicht registriert worden war.“[1]
[1] „Das Opfer hatte in dieser Lage nach Erkennen der Gefahr keine Möglichkeit mehr, sich gegen den Tötungsangriff zur Wehr zu setzen, was die fehlenden Abwehrverletzungen bestätigen.“[2]

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] aktive Abwehrverletzung, passive Abwehrverletzung

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Abwehrverletzung

Quellen: