štom

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

štom (Niedersorbisch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular Dual Plural

Nominativ štom štoma štomy

Genitiv štoma štomowu štomow

Dativ štomoju štomoma štomam

Akkusativ štom štoma štomy

Instrumental štomom štomoma štomami

Lokativ štomje štomoma štomach

Worttrennung:

štom, Dual: štom·a, Plural: štom·y

Aussprache:

IPA: [ˈʃtɔm], Dual: [ˈʃtɔma], Plural: [ˈʃtɔmɨ]
Hörbeispiele: —, Dual: —, Plural:

Bedeutungen:

[1] Baumstamm
[2] (landschaftlich) Baum

Herkunft:

Lehnwort aus dem Deutschen Stamm

Beispiele:

[1]

Wortbildungen:

[2] štomina

Alle weiteren Informationen zu diesem Begriff befinden sich im Eintrag bom.
Ergänzungen sollten daher auch nur dort vorgenommen werden.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1, 2] Manfred Starosta: Dolnoserbsko-nimski słownik/Niedersorbisch-deutsches Wörterbuch. 1. nakład/1. Auflage. Ludowe nakładnistwo Domowina/Domowina-Verlag, Budyšyn/Bautzen 1999, ISBN 3-7420-1096-4, DNB 958593523, Seite 500.

Ähnliche Wörter:

štorm

štom (Obersorbisch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular Dual Plural

Nominativ štom štomaj štomy

Genitiv štoma štomow štomow

Dativ štomej štomomaj štomam

Akkusativ štom štomaj štomy

Instrumental štomom štomomaj štomami

Lokativ štomje štomomaj štomach

Worttrennung:

štom , Plural: što·my

Aussprache:

IPA: [ʃtɔm], Dual: [ˈʃtɔmaj], Plural: [ˈʃtɔmɨ]
Hörbeispiele: —, Plural:

Bedeutungen:

[1] Baum

Beispiele:

[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]