Überschall

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Überschall (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ der Überschall

Genitiv des Überschalls
des Überschalles

Dativ dem Überschall

Akkusativ den Überschall

Worttrennung:

Über·schall, kein Plural

Aussprache:

IPA: [ˈyːbɐˌʃal]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Überschall (Info)

Bedeutungen:

[1] fiktives Wort, das in Wortbildungen im Bedeutungsumfeld von Überschallgeschwindigkeit gebraucht wird

Herkunft:

Determinativkompositum, zusammengesetzt aus der Präposition über und dem Substantiv Schall

Oberbegriffe:

[1] technische Physik, Akustik, Mechanik

Beispiele:

[1] Wir sind vor ein paar Jahren mit der Concorde geflogen, mit Überschall nach Paris, das war heftig!

Wortbildungen:

Überschallbereich, Überschallfallschirm, Überschallflug, Überschallflugkörper, Überschallflugzeug, Überschallgeschwindigkeit, Überschallknall

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Überschall
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Überschall
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalÜberschall