unzweideutig

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

unzweideutig (Deutsch)[Bearbeiten]

Adjektiv[Bearbeiten]

Positiv Komparativ Superlativ
unzweideutig unzweideutiger am unzweideutigsten
Alle weiteren Formen: unzweideutig (Deklination)

Worttrennung:

un·zwei·deu·tig, Komparativ: un·zwei·deu·ti·ger, Superlativ: am un·zwei·deu·tigs·ten

Aussprache:

IPA: [], Komparativ: [], Superlativ: []
Hörbeispiele: —, Komparativ: —, Superlativ:

Bedeutungen:

[1] gut zu verstehen und keine Missverständnisse zulassend

Synonyme:

[1] unmissverständlich

Sinnverwandte Wörter:

[1] bestimmt, eindeutig, deutlich, klar, treffend

Gegenwörter:

[1] zweideutig

Beispiele:

[1] Sie erhielt eine unzweideutige Antwort.
[1] Er gab ihr unzweideutig zu verstehen, dass sie unerwünscht war.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Deutsches Wörterbuch von Jacob und Wilhelm Grimm „unzweideutig
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „unzweideutig
[1] canoo.net „unzweideutig
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-Lexikonunzweideutig
[1] The Free Dictionary „unzweideutig
[1] wissen.de – Wörterbuch „unzweideutig
[1] Duden online „unzweideutig