ungenügend

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

ungenügend (Deutsch)[Bearbeiten]

Adjektiv[Bearbeiten]

Positiv Komparativ Superlativ
ungenügend ungenügender am ungenügendsten
Alle weiteren Formen: ungenügend (Deklination)

Worttrennung:

un·ge·nü·gend, Komparativ: un·ge·nü·gen·der, Superlativ: am un·ge·nü·gens·ten

Aussprache:

IPA: [ˈʊnɡəˌnyːɡn̩t], Komparativ: [ˈʊnɡəˌnyːɡn̩dɐ], Superlativ: [ˈʊnɡəˌnyːɡn̩ʦtn̩]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild ungenügend (österreichisch) (Info), Komparativ: —, Superlativ:

Bedeutungen:

[1] in Deutschland, kein Steigerung: schlechteste Schulnote; eine Sechs
[2] im Hinblick auf bestimmte Anforderungen nicht hinreichend

Synonyme:

[1] Sechs
[2] unzureichend

Gegenwörter:

[1] sehr gut
[2] reichlich

Beispiele:

[1] Meine Arbeit wurde ungenügend bewertet.
[2] Die Versorgung mit Nachschub war ungenügend.

Übersetzungen[Bearbeiten]

? Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „ungenügend
[1, 2] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „ungenügend
[1, 2] canoo.net „ungenügend
[1, 2] Uni Leipzig: Wortschatz-Lexikonungenügend
[1, 2] The Free Dictionary „ungenügend