martialisch

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

martialisch (Deutsch)[Bearbeiten]

Adjektiv[Bearbeiten]

Positiv Komparativ Superlativ
martialisch martialischer am martialischsten
Alle weiteren Formen: martialisch (Deklination)

Worttrennung:

mar·ti·a·lisch, Komparativ: mar·ti·a·li·scher, Superlativ: am mar·ti·a·lischs·ten

Aussprache:

IPA: [maʁˈʦi̯aːlɪʃ], Komparativ: [maʁˈʦi̯aːlɪʃɐ], Superlativ: [maʁˈʦi̯aːlɪʃstən], [maʁˈʦi̯aːlɪʃstn̩]
Hörbeispiele: —, Komparativ: —, Superlativ:

Bedeutungen:

[1] mit unverhohlener Härte gegen jemanden oder etwas vorgehend; grausam, kriegerisch, furchterregend

Herkunft:

von lateinisch Martialis → la „zum Gott Mars gehörend“[1]

Beispiele:

[1] Solche martialischen Spiele kann ich nicht leiden.
[1] Er ist ein martialischer Krieger.
[1] Sie hat einen martialischen Namen.

Übersetzungen[Bearbeiten]

? Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „martialisch
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „martialisch
[1] canoo.net „martialisch
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-Lexikonmartialisch

Quellen:

  1. Duden. Deutsches Universalwörterbuch. 6., überarbeitete und erweiterte Auflage. Dudenverlag, Mannheim/Leipzig/Wien/Zürich 2007. ISBN 3-411-05506-5

Ähnliche Wörter:

marsianisch