eitrig

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

eitrig (Deutsch)[Bearbeiten]

Adjektiv[Bearbeiten]

Positiv Komparativ Superlativ
eitrig eitriger am eitrigsten
Alle weiteren Formen: eitrig (Deklination)

Nebenformen:

selten: eiterig

Worttrennung:

eit·rig, Komparativ: eit·ri·ger, Superlativ: am eit·rigs·ten

Aussprache:

IPA: [ˈaɪ̯tʀɪç], Komparativ: [ˈaɪ̯tʀɪɡɐ], Superlativ: [ˈaɪ̯tʀɪçstn̩]
Hörbeispiele: —, Komparativ: —, Superlativ:

Bedeutungen:

[1] voller Eiter, Eiter enthaltend
[2] Eiter absondernd

Herkunft:

mittelhochdeutsch eiterec, eiteric „giftig“,[1][2][3] in der heutigen Bedeutung seit dem 16. Jahrhundert[4]

Synonyme:

[1] purulent, vereitert
[2] eiternd

Beispiele:

[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1, 2] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „eitrig
[1] The Free Dictionary „eitrig
[1] wissen.de – Wörterbuch „eitrig
[2] Duden online „eitrig
[*] canoo.net „eitrig
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-Lexikoneitrig

Quellen:

  1. Lexer: Mittelhochdeutsches Handwörterbuch „eiterec
  2. Benecke/Müller/Zarncke: Mittelhochdeutsches Wörterbuch „eiterec
  3. Duden online „eitrig
  4. Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „eitrig