beteuern

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

beteuern (Deutsch)[Bearbeiten]

Verb[Bearbeiten]

Person Wortform
Präsens ich beteuere
du beteuerst
er, sie, es beteuert
Präteritum ich beteuerte
Konjunktiv II ich beteuerte
Imperativ Singular beteuere!
Plural beteuert!
Perfekt Partizip II Hilfsverb
beteuert haben
Alle weiteren Formen: beteuern (Konjugation)

Worttrennung:

be·teu·ern, Präteritum: be·teu·er·te, Partizip II: be·teu·ert

Aussprache:

IPA: [bəˈtɔɪ̯ɐn], Präteritum: [bəˈtɔɪ̯ɐtə], Partizip II: [bəˈtɔɪ̯ɐt]
Hörbeispiele: —
Reime: -ɔɪ̯ɐn

Bedeutungen:

[1] (etwas immer wieder) besonders ernsthaft und nachdrücklich verkünden, eindringlich versichern

Synonyme:

[1] versichern

Oberbegriffe:

[1] behaupten, erklären

Beispiele:

[1] Immer wieder beteuerte der Angeklagte, dass er niemals jemanden absichtlich verletzen würde.

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] seine Unschuld beteuern, jemandem seine Liebe beteuern

Wortbildungen:

Beteuerung

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „beteuern
[1] canoo.net „beteuern
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-Lexikonbeteuern

Ähnliche Wörter:

betreuen