Nedersaksisch

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Nedersaksisch (Niederländisch)[Bearbeiten]

Substantiv, n[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ het Nedersaksisch
[2] Het taalgebied van het Nedersaksisch in Nederland – Sprachgebiet des ›Nedersaksischen‹ in den Niederlanden

Anmerkung:

Da eine eindeutige (kurze) Bezeichnung für die „die niederdeutschen Dialekte in den Niederlanden“ im Deutschen fehlt, wird auch das niederländische „Nedersaksisch“ im Deutschen verwendet – meistens aber hervorgehoben.[1][2][3][4][5]

Worttrennung:

Ne·der·sak·sisch, kein Plural

Aussprache:

IPA: []
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Nedersaksisch (Info)

Bedeutungen:

[1] zum Niederdeutschen zählende Dialekte, die im Nordwesten Deutschlands gesprochen werden und im Nordosten der Niederlande
[2] speziell, Kurzwort: die niederdeutschen Dialekte in den Niederlanden

Abkürzungen:

[1] ISO 639-2: nds
[2] Wikimedia: nds-nl

Synonyme:

[2] Nederlands Nedersaksisch

Beispiele:

[1] „Over de indeling van het Nedersaksisch bestaat geen eenstemmigheid.“[6]
Über die Einteilung des Niedersächsischen besteht keine Übereinstimmung.
[2] „Het Nedersaksisch is nauw verwant aan het Nedersaksisch/Nederduits in het noorden van Duitsland.“[7]
Das ›Nedersaksische‹ ist eng mit dem Niedersächsischen/Plattdeutschen im Norden Deutschlands verwandt.

Übersetzungen[Bearbeiten]

? Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Niederländischer Wikipedia-Artikel „Nedersaksisch
[2] Niederländischer Wikipedia-Artikel „Nederlands Nedersaksisch
[2] „Handboek Nedersaksische taal- en letterkunde“, J. van der Kooi ... et al, Uitgeverij Van Gorcum, 2008 ISBN 9023243293

Quellen:

  1. Wikipedia-Artikel „Niedersächsisch#Gliederung
  2. „Sprachenvielfalt: babylonische Sprachverwirrung oder Mehrsprachigkeit als Chance? : Ringvorlesung der Geistes- und Kulturwissenschaftlichen Fakultät der Universität Wien“, Seite 131, Hans-Jürgen Krumm, Peter Cichon, Studien Verlag, 2003 ISBN 3706517876
  3. „Sprachkulturen in Europa: ein internationales Handbuch“, Seite 169, Nina Janich, Albrecht Greule, Gunter Narr Verlag, 2002 ISBN 3823358731
  4. „Europäische Geschichtsschreibung und europäische Regionen: historiographische Konzepte diesseits und jenseits der niederländisch-deutschen/nordrhein-westfälischen Grenze“, Seite 39, Hein Hoebink, Waxmann Verlag, 2008 ISBN 3830918291
  5. „Neben Deutsch: die autochthonen Minderheiten- und Regionalsprachen Deutschlands“, Seite 70, Christel Stolz (Herausgeberin), Brockmeyer Verlag, 2009 ISBN 3819607307
  6. Niederländischer Wikipedia-Artikel „Nedersaksisch
  7. „Handboek Nedersaksische taal- en letterkunde“, Rückseite, J. van der Kooi ... et al, Uitgeverij Van Gorcum, 2008 ISBN 9023243293

Ähnliche Wörter:

Niedersächsisch