Kurzgeschichte

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Kurzgeschichte (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Kasus Singular Plural
Nominativ die Kurzgeschichte die Kurzgeschichten
Genitiv der Kurzgeschichte der Kurzgeschichten
Dativ der Kurzgeschichte den Kurzgeschichten
Akkusativ die Kurzgeschichte die Kurzgeschichten

Worttrennung:

Kurz·ge·schich·te, Plural: Kurz·ge·schich·ten

Aussprache:

IPA: [ˈkʊʁʦɡəˌʃɪçtə], Plural: [ˈkʊʁʦɡəˌʃɪçtn̩]
Hörbeispiele: —, Plural:

Bedeutungen:

[1] Literaturwissenschaft: kurze, literarische Erzählung

Herkunft:

Lehnübersetzung von amerikanisch-englisch short story → en[1]

Sinnverwandte Wörter:

[1] Short Story

Oberbegriffe:

[1] Erzählung

Beispiele:

[1] „Ich hatte gerade beschlossen, den Nachmittag mit einer in arabischer Sprache verfassten Sammlung von Kurzgeschichten zu verbringen, die in den Gassen der Altstadt von Damaskus spielten.“[2]

Übersetzungen[Bearbeiten]

? Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Kurzgeschichte
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Kurzgeschichte
[1] canoo.net „Kurzgeschichte
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonKurzgeschichte
[1] The Free Dictionary „Kurzgeschichte
[1] Duden online „Kurzgeschichte

Quellen:

  1. Gero von Wilpert: Sachwörterbuch der Literatur. 8., verbesserte und erweiterte Auflage. Kröner, Stuttgart 2001, Stichwort: „Kurzgeschichte“. ISBN 3-520-23108-5.
  2. Rafik Schami: Eine deutsche Leidenschaft namens Nudelsalat und andere seltsame Geschichten. 4. Auflage. Deutscher Taschenbuch Verlag, München 2011, ISBN 978-3-423-14003-3, Zitat: Seite 154.