Küchengarten

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Küchengarten (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Kasus Singular Plural
Nominativ der Küchengarten die Küchengärten
Genitiv des Küchengartens der Küchengärten
Dativ dem Küchengarten den Küchengärten
Akkusativ den Küchengarten die Küchengärten

Worttrennung:

Kü·chen·gar·ten, Plural: Kü·chen·gär·ten

Aussprache:

IPA: [ˈkʏçn̩ˌɡaʁtn̩], Plural: [ˈkʏçn̩ˌɡɛʁtn̩]
Hörbeispiele: —, Plural:

Bedeutungen:

[1] veraltend: Nutzgarten zur Versorgung der Küche eines Herrschers mit Obst, Gemüse und Kräutern

Herkunft:

Determinativkompositum aus den Substantiven Küche und Garten mit dem Fugenelement -n

Oberbegriffe:

[1] Garten

Beispiele:

[1] „Im Großen Küchengarten wurden in Kübeln Zitrusgewächse gezogen.“[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

? Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Küchengarten
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Küchengarten
[*] canoo.net „Küchengarten
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonKüchengarten

Quellen:

  1. Wikipedia-Artikel „Schlosspark Gotha