Iuppiter

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Iuppiter (Latein)[Bearbeiten]

QSicon in Arbeit.svg Dieser Eintrag oder Abschnitt bedarf einer Erweiterung. Wenn du Lust hast, beteilige dich daran und entferne diesen Baustein, sobald du den Eintrag ausgebaut hast. Bitte halte dich dabei aber an unsere Formatvorlage!

Folgendes ist zu erweitern: Eytmologie für Iuppiter und Iovis

Eigenname, m[Bearbeiten]

Kasus Singular Plural
Nominativ Iuppiter
Genitiv Iovis
Dativ Iovī
Akkusativ Iovem
Vokativ Iuppiter
Ablativ Iove

Worttrennung:

Iuppiter, Genitiv: Iovis

Aussprache:

IPA: [ˈjup.pi.ter]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Iuppiter (klassisches Latein) (Info)

Bedeutungen:

[1] Jupiter, Sohn des Saturnus und der Rhea, Bruder des Neptunus und des Plutos, Gemahl seiner Schwester Juno (Iuno → la); Herr des Himmels, Vater der Götter und Menschen, der älteste und höchste Gott der Römer; dem Zeus der Griechen gleichgesetzt
[2] poetisch, metonymisch für Himmel, Luft, Klima

Alternative Schreibweisen:

Iupiter

Beispiele:

[1]

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] Iuppiter Optimus Maximus

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1, 2] Lateinischer Wikipedia-Artikel „Iuppiter
[1, 2] Georges: Ausführliches lateinisch-deutsches Handwörterbuch: „Iuppiter“ (Zeno.org)