Doppelsieg

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Doppelsieg (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ der Doppelsieg die Doppelsiege
Genitiv des Doppelsiegs
des Doppelsieges
der Doppelsiege
Dativ dem Doppelsieg den Doppelsiegen
Akkusativ den Doppelsieg die Doppelsiege

Worttrennung:

Dop·pel·sieg, Plural: Dop·pel·sie·ge

Aussprache:

IPA: [ˈdɔpl̩ˌziːk], Plural: [ˈdɔpl̩ˌziːɡə]
Hörbeispiele: —, Plural:

Bedeutungen:

[1] zwei aufeinanderfolgende Siege
[2] die erste und zweite Platzierung durch eine Mannschaft bei einem Wettbewerbung

Synonyme:

[1, 2] Doppelerfolg

Oberbegriffe:

[1, 2] Sieg

Beispiele:

[1] „Der Franzose hat allen Grund, denn nach seinem Doppelsieg zum Saisonstart lässt er im österreichischen Spielberg zwei weitere Triumphe folgen.“[1]
[2] „Nach einem überlegen geführten Rennen bescherten Hamilton und Rosberg Mercedes den ersten Doppelsieg der Team-Geschichte.“[2]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Doppelsieg
[*] canoo.net „Doppelsieg
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonDoppelsieg
[1] The Free Dictionary „Doppelsieg
[1, 2] Duden online „Doppelsieg

Quellen:

  1. Estre feiert zweiten Doppelsieg. In: N-TV. 2. Juni 2013, abgerufen am 14. September 2014.
  2. Historischer Doppelsieg für Mercedes in Malaysia. In: Welt Online. 30. März 2014, ISSN 0173-8437 (URL, abgerufen am 14. September 2014).