vorgefasst

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

vorgefasst (Deutsch)[Bearbeiten]

Adjektiv[Bearbeiten]

Positiv Komparativ Superlativ
vorgefasst vorgefasster am vorgefasstesten
Alle weiteren Formen: Flexion:vorgefasst

Nicht mehr gültige Schreibweisen:
vorgefaßt

Worttrennung:
vor·ge·fasst, Komparativ: vor·ge·fass·ter, Superlativ: am vor·ge·fass·tes·ten

Aussprache:
IPA: [ˈfoːɐ̯ɡəˌfast]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild vorgefasst (Info)

Bedeutungen:
[1] zu einem früheren Zeitpunkt bereits beschlossen / aufgestellt / ausgearbeitet
[2] von vornherein (auf der Basis von Vorurteilen) feststehend

Beispiele:
[1] Er legte dem Komitee den vorgefassten Plan vor.
[2] Er hat zu diesem Thema bereits eine vorgefasste Meinung.

Charakteristische Wortkombinationen:
[1, 2] ein vorgefasstes Urteil (Lautsprecherbild Audio (Info))
[2] vorgefasste Meinung (Lautsprecherbild Audio (Info))

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1, 2] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „vorgefasst
[1, 2] Duden online „vorgefasst
[*] canoonet „vorgefasst
[2] The Free Dictionary „vorgefasst