verschaukeln

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

verschaukeln (Deutsch)[Bearbeiten]

Verb[Bearbeiten]

Person Wortform
Präsens ich verschaukle
verschaukele
du verschaukelst
er, sie, es verschaukelt
Präteritum ich verschaukelte
Konjunktiv II ich verschaukelte
Imperativ Singular verschaukle!
verschaukele!
Plural verschaukelt!
Perfekt Partizip II Hilfsverb
verschaukelt haben
Alle weiteren Formen: Flexion:verschaukeln

Worttrennung:

ver·schau·keln, Präteritum: ver·schau·kel·te, Partizip II: ver·schau·kelt

Aussprache:

IPA: [fɛɐ̯ˈʃaʊ̯kl̩n]
Hörbeispiele:
Reime: -aʊ̯kl̩n

Bedeutungen:

[1] jemanden veräppeln, auf den Arm nehmen, jemanden anflunkern, nicht die Wahrheit erzählen

Herkunft:

Derivation des Verbs schaukeln mit dem Präfix ver-

Beispiele:

[1] Du willst mich wohl verschaukeln!
[1] Ich fühle mich (von dir) verschaukelt.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Duden online „verschaukeln
[1] wissen.de – Wörterbuch „verschaukeln
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „verschaukeln
[1] The Free Dictionary „verschaukeln
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-Portalverschaukeln
[*] canoonet „verschaukeln