Zum Inhalt springen

verlöten

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch

verlöten (Deutsch)

[Bearbeiten]
Person Wortform
Präsens ich verlöte
du verlötest
er, sie, es verlötet
Präteritum ich verlötete
Konjunktiv II ich verlötete
Imperativ Singular verlöte!
Plural verlötet!
Perfekt Partizip II Hilfsverb
verlötet haben
Alle weiteren Formen: Flexion:verlöten

Worttrennung:

ver·lö·ten, Präteritum: ver·lö·te·te, Partizip II: ver·lö·tet

Aussprache:

IPA: [fɛɐ̯ˈløːtn̩]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild verlöten (Info)
Reime: -øːtn̩

Bedeutungen:

[1] etwas mit kurzzeitig verflüssigtem Metall verbinden

Oberbegriffe:

[1] löten, verbinden

Beispiele:

[1] Er verlötet die gekappten Drähte wieder miteinander.

Übersetzungen

[Bearbeiten]
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „verlöten
[1] The Free Dictionary „verlöten
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-Portalverlöten

Ähnliche Wörter (Deutsch):

Anagramme: verölten