verheißungsvoll

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

verheißungsvoll (Deutsch)[Bearbeiten]

Adjektiv[Bearbeiten]

Positiv Komparativ Superlativ
verheißungsvoll verheißungsvoller am verheißungsvollsten
Alle weiteren Formen: Flexion:verheißungsvoll

Alternative Schreibweisen:

Schweiz und Liechtenstein: verheissungsvoll

Worttrennung:

ver·hei·ßungs·voll, Komparativ: ver·hei·ßungs·vol·ler, Superlativ: am ver·hei·ßungs·volls·ten

Aussprache:

IPA: [fɛɐ̯ˈhaɪ̯sʊŋsˌfɔl]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild verheißungsvoll (Info)

Bedeutungen:

[1] voller Verheißungen, große Erwartungen weckend

Herkunft:

Determinativkompositum aus Verheißung, Fugenelement -s und voll

Sinnverwandte Wörter:

[1] vielversprechend

Beispiele:

[1] „Die Auswanderer wissen nur ungefähr, wo sich das verheißungsvolle Eiland befindet, denn Kompass und Seekarten kennen sie nicht.“[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „verheißungsvoll
[*] canoo.net „verheißungsvoll
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-Lexikonverheißungsvoll
[1] The Free Dictionary „verheißungsvoll
[1] Duden online „verheißungsvoll

Quellen:

  1. Johannes Schneider: Die Siedler der Eisinsel. In: GeoEpoche: Die Wikinger. Nummer Heft 53, 2012, Seite 102-112, Zitat Seite 104.