unvereinbar

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

unvereinbar (Deutsch)[Bearbeiten]

Adjektiv[Bearbeiten]

Positiv Komparativ Superlativ
unvereinbar unvereinbarer am unvereinbarsten
Alle weiteren Formen: Flexion:unvereinbar

Worttrennung:

un·ver·ein·bar, Komparativ: un·ver·ein·ba·rer, Superlativ: am un·ver·ein·bars·ten

Aussprache:

IPA: [ˈʊnfɛɐ̯ˌaɪ̯nbaːɐ̯]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild unvereinbar (Info)
Reime: -aɪ̯nbaːɐ̯

Bedeutungen:

[1] so, dass es nicht mit etwas in Einklang gebracht werden kann

Sinnverwandte Wörter:

[1] inkompatibel

Gegenwörter:

[1] vereinbar

Beispiele:

[1] Dieses Vorgehen ist mit dem geltenden Recht unvereinbar.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „unvereinbar
[1] Jacob Grimm, Wilhelm Grimm: Deutsches Wörterbuch. 16 Bände in 32 Teilbänden. Leipzig 1854–1961 „unvereinbar“.
[1] canoo.net „unvereinbar
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-Lexikonunvereinbar
[1] Duden online „unvereinbar