switchen

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

switchen (Deutsch)[Bearbeiten]

QSicon in Arbeit.svg Dieser Eintrag oder Abschnitt bedarf einer Erweiterung. Wenn du Lust hast, beteilige dich daran und entferne diesen Baustein, sobald du den Eintrag ausgebaut hast. Bitte halte dich dabei aber an unsere Formatvorlage!

Folgendes ist zu erweitern: weitere Bedeutungen ergänzen, siehe Referenzen

Verb[Bearbeiten]

Person Wortform
Präsens ich switche
du switchst
er, sie, es switcht
Präteritum ich switchte
Konjunktiv II ich switchte
Imperativ Singular switch!
switche!
Plural switcht!
Perfekt Partizip II Hilfsverb
geswitcht haben
Alle weiteren Formen: Flexion:switchen

Worttrennung:

swit·chen, Präteritum: switch·te, Partizip II: ge·switcht

Aussprache:

IPA: [ˈsvɪt͡ʃn̩]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild switchen (Info)
Reime: -ɪt͡ʃn̩

Bedeutungen:

[1] Linguistik:von einer Sprache/Sprachform zu einer anderen wechseln

Beispiele:

[1] „Es ist spannend zu verfolgen, wie flexibel jüdische Migranten nach ihrer Ankunft am Rhein ihre neuen Umgangssprachen adaptieren, gleichzeitig sprachliche Traditionen bewahren und im Umgang mit ihren neuen Nachbarn virtuos zwischen Sprachen switchen können.“[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „switchen
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-Portalswitchen
[*] Duden online „switchen

Quellen:

  1. Monika Grübel, Peter Honnen: Einleitung. In: Monika Grübel, Peter Honnen (Herausgeber): Jiddisch im Rheinland. Klartext, Essen 2013, ISBN 978-3-8375-0886-4, Seite 9-13, Zitat Seite 11.

Ähnliche Wörter (Deutsch):

Anagramme: entwisch, wichsten, wischten