proggen

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

proggen (Deutsch)[Bearbeiten]

Nuvola apps chat.png Dieser Ausdruck wird vorwiegend im Internet verwendet und ist sprachwissenschaftlich nicht erfasst. In der gesprochenen Sprache findet „proggen“ eher keine Verwendung, die Schreibweise ist nicht verbindlich und kann variieren.

Verb[Bearbeiten]

Person Wortform
Präsens ich progge
du proggst
er, sie, es proggt
Präteritum ich proggte
Konjunktiv II ich proggte
Imperativ Singular progge!
Plural proggt!
Perfekt Partizip II Hilfsverb
geproggt haben
Keine weiteren Formen

Worttrennung:
prog·gen, Präteritum: progg·te, Partizip II: ge·proggt

Aussprache:
IPA: [ˈpʁɔɡn̩]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild proggen (Info)

Bedeutungen:
[1] Netzjargon: ein Computer-Programm schreiben/entwickeln

Herkunft:
Kurzform des Verbs programmieren

Synonyme:
[1] coden, programmieren

Beispiele:
[1] A: Was machst du heute noch so?
B: Ich muss noch proggen und Zimmer aufräumen.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Szenesprachenwiki.de „proggen