persiflieren

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

persiflieren (Deutsch)[Bearbeiten]

Verb[Bearbeiten]

Person Wortform
Präsens ich persifliere
du persiflierst
er, sie, es persifliert
Präteritum ich persiflierte
Konjunktiv II ich persiflierte
Imperativ Singular persifliere!
persiflier!
Plural persifliert!
Perfekt Partizip II Hilfsverb
persifliert haben
Alle weiteren Formen: Flexion:persiflieren

Worttrennung:

per·si·f·lie·ren, Präteritum: per·si·f·lier·te , Partizip II: per·si·f·liert

Aussprache:

IPA: [pɛʁziˈfliːʁən]
Hörbeispiele:
Reime: -iːʁən

Bedeutungen:

[1] jemanden durch eine Persiflage auf eine geistreiche und feine Art verspotten, oft durch übertreibende Nachahmung

Beispiele:

[1] Er wollte ihn nur mal ein bisschen persiflieren.
[1] Persifliert wird das britische Königshaus, dessen Mitglieder sich plötzlich in einer Reihenhaussiedlung in Hannover wiederfinden und versuchen, sich dort an die neuen Lebensumstände zu gewöhnen.[1]
[1] Eine Leiche zum Dessert ist eine US-amerikanische Filmparodie aus dem Jahr 1976 mit Starbesetzung, die fünf berühmte Kriminalromanhelden und das sie umgebende Genre persifliert.[2]
[1] In seinem Meisterwerk "Der große Diktator" redete Chaplin zum ersten Mal auf der Leinwand: als Diktator Adenoid Hynkel persiflierte er Adolf Hitler.[3]

Wortbildungen:

[1] Persiflage

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „persiflieren
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-Portalpersiflieren

Quellen: