ostfriesisch

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

ostfriesisch (Deutsch)[Bearbeiten]

Adjektiv[Bearbeiten]

Positiv Komparativ Superlativ
ostfriesisch ostfriesischer am ostfriesischsten
Alle weiteren Formen: Flexion:ostfriesisch

Worttrennung:

ost·frie·sisch, Komparativ: ost·frie·si·scher, Superlativ: am ost·frie·sischs·ten

Aussprache:

IPA: [ˈɔstˌfʀiːzɪʃ]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild ostfriesisch (Info)

Bedeutungen:

[1] auf Ostfriesland und seine Bewohner bezogen, zu Ostfriesland gehörig, Ostfriesland betreffend

Beispiele:

[1] Diese Gegend mutet schon ostfriesisch an.
[1] „Stundenlang trieb der Frachter "Glory Amsterdam" in der Deutschen Bucht, nun ist er vor der ostfriesischen Küste auf Grund gelaufen.“[1]

Wortbildungen:

Ostfriesische Inseln

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] canoo.net „ostfriesisch
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch „ostfriesisch
[1] The Free Dictionary „ostfriesisch
[1] Duden online „ostfriesisch

Quellen:

  1. koe/Olaf Kanter/AFP/Deutsche Presse-Agentur: Sturm "Herwart": 225-Meter-Frachter vor Langeoog gestrandet. In: Spiegel Online. 29. Oktober 2017, ISSN 0038-7452 (URL, abgerufen am 30. Oktober 2017).