marginalis

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

marginalis (Lateinisch)[Bearbeiten]

Adjektiv[Bearbeiten]

Singular m f n
Nominativ marginalis marginale
Genitiv marginalis
Dativ marginalī
Akkusativ marginalem marginale
Ablativ marginalī
Plural m f n
Nominativ marginalēs marginalia
Genitiv marginalium
Dativ marginalibus
Akkusativ marginalēs marginalia
Ablativ marginalibus

Worttrennung:

Aussprache:

IPA: [], Plural: []
Hörbeispiele: —, Plural:

Bedeutungen:

[1] zum Rande gehörig, auf dem Rande angebracht

Herkunft:

Neulateinisch, neo-klassische Adjektiv-Bildung aus dem klassisch-lateinischen Substantiv margo (deutsch: der Rand)[1]

Beispiele:

[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

? Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Marginalie

Quellen:

  1. nach: Friedrich Kluge, bearbeitet von Elmar Seebold: Etymologisches Wörterbuch der deutschen Sprache. 24., durchgesehene und erweiterte Auflage. Walter de Gruyter, Berlin/New York 2001, ISBN 978-3-11-017473-1, DNB 965096742, Artikel „marginal“