kurdisch

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

kurdisch (Deutsch)[Bearbeiten]

Adjektiv[Bearbeiten]

Positiv Komparativ Superlativ
kurdisch kurdischer am kurdischsten
Alle weiteren Formen: Flexion:kurdisch

Worttrennung:

kur·disch, Komparativ: kur·di·scher, Superlativ: am kur·dischs·ten

Aussprache:

IPA: [ˈkʊʁdɪʃ]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild kurdisch (Info)

Bedeutungen:

[1] die Kurden betreffend
[2] die kurdische Sprache (das Kurdische) betreffend

Abkürzungen:

kurd.

Herkunft:

Adjektivbildung zu Kurde

Gegenwörter:

[2] persisch, arabisch, türkisch

Oberbegriffe:

[2] iranisch

Beispiele:

[1] Er brachte seine kurdische Ehefrau mit.
[2] Ich habe wieder ein paar kurdische Wörter gelernt.
[1] „Die kurdischen Sprachen (kurd. Kurdî کوردی) gehören zur nordwestlichen Gruppe des iranischen Zweigs der indogermanischen Sprachen.“[1]

Wortbildungen:

Kurdisch, prokurdisch

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1, 2] Wikipedia-Artikel „Kurdisch
[1] Wikipedia-Artikel „Kurden
[2] Wikipedia-Artikel „Kurdische Sprache
[1] The Free Dictionary „Kurdisch

Quellen:

  1. Wikipedia-Artikel „Kurdische Sprachen

Ähnliche Wörter (Deutsch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: Kurdisch, kurisch, kurvig