kombinatorisch

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

kombinatorisch (Deutsch)[Bearbeiten]

Adjektiv[Bearbeiten]

Positiv Komparativ Superlativ
kombinatorisch
Alle weiteren Formen: Flexion:kombinatorisch

Worttrennung:

kom·bi·na·to·risch, keine Steigerung

Aussprache:

IPA: [kɔmbɪnaˈtoːʁɪʃ]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild kombinatorisch (Info)
Reime: -oːʁɪʃ

Bedeutungen:

[1] alle Kombinationen von Elementen einer Menge berücksichtigend
[2] Mathematik: die Kombinatorik betreffend

Herkunft:

Ableitung vom Substantiv Kombinator mit dem Derivatem (Ableitungsmorphem) -isch [Quellen fehlen]

Beispiele:

[1] Um eine kombinatorische Explosion zu vermeiden, wird ein approximativer Algorithmus verwendet.
[2] Seit rund fünfzig Jahren ist die kombinatorische Optimierung ein eigenständiges Fachgebiet der Mathematik.

Charakteristische Wortkombinationen:

[1, 2] kombinatorische Explosion (eine mit einem Problemparameter ungemein stark (zum Beispiel exponentiell oder stärker) zuwachsende Zahl von Fällen, wie dergleichen im Bereich der Kombinatorik häufig vorkommt)
[2] kombinatorische Optimierung

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „kombinatorisch
[1] Duden online „kombinatorisch
[1] canoonet „kombinatorisch
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-Portalkombinatorisch
[1, 2] Wikipedia-Artikel „Kombinatorik