kannenweise

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

kannenweise (Deutsch)[Bearbeiten]

Adverb[Bearbeiten]

Worttrennung:

kan·nen·wei·se

Aussprache:

IPA: [ˈkanənˌvaɪ̯zə]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild kannenweise (Info)

Bedeutungen:

  • in Bezug auf Flüssigkeiten:
[1] in Portionen aufgeteilt, die in Kannen passen
[2] übertragen: in großer Menge, sehr viel

Herkunft:

Ableitung des Adverbs vom Substantiv Kanne mit dem Ableitungsmorphem -weise sowie dem Fugenelement -n

Sinnverwandte Wörter:

[2] eimerweise, literweise

Beispiele:

[1] „Aus Protest gegen ein gentechnisch erzeugtes Hormonpräparat (BST) für Kühe schütten amerikanische Bauern und Verbraucher kannenweise Milch auf die Straßen mehrerer US-Großstädte.“[1]
[2] Auf Malle trank er kannenweise Sangria.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1, 2] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „kannenweise
[*] canoo.net „kannenweise
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch „kannenweise
[2] The Free Dictionary „kannenweise
[1, 2] Duden online „kannenweise
[1, 2] wissen.de – Wörterbuch „kannenweise

Quellen:

  1. Kalenderblatt 2014: 4. Februar. In: Zeit Online. 3. Februar 2014, ISSN 0044-2070 (URL, abgerufen am 13. September 2018).