institutionell

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

institutionell (Deutsch)[Bearbeiten]

Adjektiv[Bearbeiten]

Positiv Komparativ Superlativ
institutionell
Alle weiteren Formen: Flexion:institutionell

Worttrennung:

in·sti·tu·ti·o·nell, keine Steigerung

Aussprache:

IPA: [ˌɪnstitut͡si̯oˈnɛl]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild institutionell (Info)
Reime: -ɛl

Bedeutungen:

[1] in Form einer Institution, aufgrund einer Institution

Herkunft:

Ableitung zu Institution mit dem Derivatem (Ableitungsmorphem) -ell

Sinnverwandte Wörter:

[1] institutionalisiert

Gegenwörter:

[1] personell

Beispiele:

[1] Viele Dinge sind in Deutschland institutionell geregelt.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „institutionell
[1] canoonet „institutionell
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-Portalinstitutionell
[*] Duden online „institutionell
[*] Wikipedia-Suche „institutionell