hänga ihop som ler och långhalm

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

hänga ihop som ler och långhalm (Schwedisch)[Bearbeiten]

Redewendung[Bearbeiten]

ler och långhalm, byggmaterial till en vägg

Worttrennung:

hän·ga i·hop som ler och lång·halm

Aussprache:

IPA: [`hɛ̝ŋːa ɪˈhʊːp ˈsɔmː ˈleːr ˌɔ `lɔŋːˌhalm]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] unzertrennlich sein[1]; wie Pech und Schwefel zusammenhalten[2]; untrennbar miteinander verbunden sein oder zusammenhängen; wörtlich: „zusammenhängen wie Lehm und Strohhalm“

Herkunft:

Früher wurden einfache Gebäude mit einer Mischung aus Lehm und Stroh, langen Strohhalmen, „långhalm → sv“ gebaut. Diese Füllmasse war in den Wänden und wurde mit Kalk verputzt. Es handelte sich um keine besonders haltbare Bauweise. Hänga ihop som ler och långhalm war denn auch zunächst ein ironischer Ausdruck dafür, dass etwas zusammanhält, obwohl es nicht speziell dafür geeignet ist. Heute bedeutet es allderdings, dass man oder etwas einander sehr nahesteht.[3][4]

Sinnverwandte Wörter:

[1] vara oskiljaktiga[5]

Beispiele:

[1] Jag instämmer inte i hans påstående att de borgerliga alltid hänger ihop som ler och långhalm i sin kritik av regeringen.
Ich stimme seiner Behauptung, dass die Bürgerlichen jederzeit in ihrer Kritik der Regierung wie Pech und Schwefel zusammenhalten, nicht zu.
[1] Som alla vet som sysslar med jordbruk hänger spannmål och kemi ihop som ler och långhalm.
Wie alle, die sich mit Landwirtschaft beschäftigen, wissen, hängen Getreide und Chemie untrennbar miteinander zusammen.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Schwedischer Wikipedia-Artikel „som ler och långhalm
[1] Schwedischer Wikipedia-Artikel „Lista över svenska idiomatiska uttryck

Quellen:

  1. Übersetzung aus Norstedt (Herausgeber): Norstedts svenska ordbok. 1. Auflage. Språkdata och Norstedts Akademiska Förlag, 2003, ISBN 91-7227-407-7 "ler", Seite 633
  2. Norstedt (Herausgeber): Norstedts stora tyska ordbok. 1. Auflage. Norstedts Akademiska Förlag, 2008, ISBN 978-91-7227-486-0 "hänga", Seite 228
  3. Nordisches Museum Stockholm
  4. Svenska Akademiens Ordbok „hänga
  5. Svenska Akademien (Herausgeber): Svenska Akademiens ordlista över svenska språket. (SAOL). 13. Auflage. Norstedts Akademiska Förlag, Stockholm 2006, ISBN 91-7227-419-0 (ihop som ler och långhalm&grad=M hänga ihop som ler och långhalm) "ler", Seite 517