glatzköpfig

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

glatzköpfig (Deutsch)[Bearbeiten]

Adjektiv[Bearbeiten]

Positiv Komparativ Superlativ
glatzköpfig glatzköpfiger am glatzköpfigsten
Alle weiteren Formen: Flexion:glatzköpfig

Worttrennung:
glatz·köp·fig, Komparativ: glatz·köp·fi·ger, Superlativ: am glatz·köp·figs·ten

Aussprache:
IPA: [ˈɡlat͡sˌkœp͡fɪç], [ˈɡlat͡sˌkœp͡fɪk]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild glatzköpfig (Info), Lautsprecherbild glatzköpfig (Info)

Bedeutungen:
[1] eine Glatze besitzend, keine Haare auf dem Kopf besitzend

Synonyme:
[1] haarlos, kahlköpfig

Beispiele:
[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „glatzköpfig
[1] canoonet „glatzköpfig
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-Lexikonglatzköpfig
[1] The Free Dictionary „glatzköpfig