glühende Kohlen auf jemandes Haupt sammeln

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

glühende Kohlen auf jemandes Haupt sammeln (Deutsch)[Bearbeiten]

Redewendung[Bearbeiten]

Worttrennung:
glü·hen·de Koh·len auf je·man·des Haupt sam·meln

Aussprache:
IPA: [ˈɡlyːəndə ˈkoːlən aʊ̯f ˈjeːmandəs ˈhaʊ̯pt ˈzaməln]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild glühende Kohlen auf jemandes Haupt sammeln (Info)

Bedeutungen:
[1] jemanden durch Wohltaten beschämen, Böses mit Gutem vergelten

Alle weiteren Informationen zu diesem Begriff befinden sich im Eintrag feurige Kohlen auf jemandes Haupt sammeln.
Ergänzungen sollten daher auch nur dort vorgenommen werden.