etwas in Abrede stellen

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

etwas in Abrede stellen (Deutsch)[Bearbeiten]

Redewendung[Bearbeiten]

Worttrennung:

et·was in Ab·re·de stel·len

Aussprache:

IPA: [ˈɛtvas ɪn ˈapˌʁeːdə ˈʃtɛlən]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild in Abrede stellen (Info)

Bedeutungen:

[1] etwas für unwahr oder nicht vorhanden erklären

Synonyme:

[1] abstreiten, leugnen, zurückweisen

Beispiele:

[1] „Und bis heute stellt seine Regierung den türkischen Völkermord an den Armeniern Ende des Ersten Weltkriegs in Abrede.[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Duden online „Abrede
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Abrede
[1] The Free Dictionary „Abrede
[1] Redensarten-Index „etwas in Abrede stellen

Quellen:

  1. Richard Herzinger: Erdogans Machtpolitik wird immer gefährlicher. In: Welt Online. 29. September 2011, ISSN 0173-8437 (URL, abgerufen am 5. Januar 2012).