erstrebenswert

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

erstrebenswert (Deutsch)[Bearbeiten]

Adjektiv[Bearbeiten]

Positiv Komparativ Superlativ
erstrebenswert erstrebenswerter am erstrebenswertesten
Alle weiteren Formen: Flexion:erstrebenswert

Worttrennung:

er·stre·bens·wert, Komparativ: er·stre·bens·wer·ter, Superlativ: am er·stre·bens·wer·tes·ten

Aussprache:

IPA: [ɛɐ̯ˈʃtʁeːbn̩sˌveːɐ̯t]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild erstrebenswert (Info)
Reime: -eːbn̩sveːɐ̯t

Bedeutungen:

[1] wert, erstrebt zu werden

Herkunft:

Determinativkompositum aus dem Substantiv Erstreben und dem Adjektiv wert mit dem Fugenelement -s

Beispiele:

[1] Eine Zustandsverbesserung hält man für erstrebenswert.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „erstrebenswert
[*] canoonet „erstrebenswert
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch – elexiko „erstrebenswert
[1] The Free Dictionary „erstrebenswert
[1] Duden online „erstrebenswert