donna

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

donna (Italienisch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular Plural
la donna le donne

Worttrennung:

don·na, Plural: don·ne

Aussprache:

IPA: [ˈdɔnna], Plural: [ˈdɔnne]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild donna (Info) Lautsprecherbild una donna (Info), Plural:

Bedeutungen:

[1] die Frau
[2] die Hausangestellte
[3] Kartenspiel: die Dame
[4] Schachspiel: die Königin

Herkunft:

seit 1250 bezeugtes Erbwort aus dem lateinischen domna → la, der synkopierten Form von domina → la[1]

Synonyme:

[1] femmina
[2] domestica, collaboratrice domestica, collaboratrice familiare, colf
[3, 4] regina

Beispiele:

[1]

Redewendungen:

[1] beato tra le donne (der Hahn im Korb)

Sprichwörter:

[1] Donne e motori, gioie e dolori

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Italienischer Wikipedia-Artikel „donna
[1–4] Vocabolario on line, Treccani: „donna
[1–3] Gabrielli Aldo: Grande Dizionario Italiano, digitalisierte Ausgabe der 2008 bei HOEPLI erschienenen Auflage. Stichwort „donna“.
[1–3] PONS Italienisch-Deutsch, Stichwort: „donna
[1, 3] LEO Italienisch-Deutsch, Stichwort: „donna
[1, 3] The Free Dictionary Italienisch, Stichwort: „donna
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-Lexikondonna
[1] Nicola Zingarelli: Lo Zingarelli 2008. Vocabolario della lingua italiana. CD-Rom-Ausgabe der 12. Auflage. Zanichelli, Bologna 2007, ISBN 978-8808-20035-8 Eintrag „donna“

Quellen:

  1. Nicola Zingarelli: Lo Zingarelli 2008. Vocabolario della lingua italiana. CD-Rom-Ausgabe der 12. Auflage. Zanichelli, Bologna 2007, ISBN 978-8808-20035-8 Eintrag „donna“