den Fall setzen

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

den Fall setzen (Deutsch)[Bearbeiten]

Redewendung[Bearbeiten]

Worttrennung:

den Fall set·zen

Aussprache:

IPA: []
Hörbeispiele: —

Bedeutungen:

[1] etwas als Tatsache annehmen, von der Voraussetzung ausgehen (,dass …)

Beispiele:

[1] Setzen wir doch einmal den Fall, dass jeder Wiktionary-Nutzer pro Tag einen Artikel verfasst – wann würden uns die Wörter ausgehen?
[1] Wenn wir den Fall setzen, unsere Mannschaft verliert morgen, dann genügt der Konkurrenz ein Unentschieden zum Gewinn der Meisterschaft.

Wortbildungen:

[1] gesetzt den Fall

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Dudenredaktion (Herausgeber): Duden, Redewendungen. Wörterbuch der deutschen Idiomatik. In: Der Duden in zwölf Bänden. 2., neu bearbeitete und aktualisierte Auflage. Band 11, Dudenverlag, Mannheim/Leipzig/Wien/Zürich 2002, ISBN 3-411-04112-9, „den Fall setzen“, Seite 206
[1] Wissenschaftlicher Rat der Dudenredaktion (Herausgeber): Duden, Deutsches Universalwörterbuch. 6. Auflage. Dudenverlag, Mannheim/Leipzig/Wien/Zürich 2007, ISBN 978-3-411-05506-7, „Fall“, Seite 547