caseus formaticus

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

caseus formaticus (Latein)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Worttrennung:

Aussprache:

IPA: []
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] Lebensmittel, vulgärlateinisch: der geformte Käse

Herkunft:

Wortverbindung aus dem Substantiv caseus und dem Adjektiv formaticus

Synonyme:

[1] formaticus

Beispiele:

[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Oswald John Louis Szemerényi: Einführung in die vergleichende Sprachwissenschaft, 4. Auflage 1990, Seite 16[1]

Quellen:

  1. „Das wird dadurch verständlich, dass ursprünglich der Ausdruck „caseus formaticus“ - geformter Käse – gebraucht wurde, woraus dann „foramticus“ durch Auslassung des selbstverständlichen und deshalb überflüssigen „caseus“ entstand.“