bejagen

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

bejagen (Deutsch)[Bearbeiten]

Verb[Bearbeiten]

Person Wortform
Präsens ich bejage
du bejagst
er, sie, es bejagt
Präteritum ich bejagte
Konjunktiv II ich bejagte
Imperativ Singular bejag!
bejage!
Plural bejagt!
Perfekt Partizip II Hilfsverb
bejagt haben
Alle weiteren Formen: Flexion:bejagen

Worttrennung:
be·ja·gen, Präteritum: be·jag·te, Partizip II: be·jagt

Aussprache:
IPA: [bəˈjaːɡn̩]
Hörbeispiele:
Reime: -aːɡn̩

Bedeutungen:
[1] transitiv, Jägersprache: hinter etwas hinterher sein, um es zu fangen oder zu töten (jagen)

Herkunft:
Ableitung vom Verb jagen mit dem Derivatem (Ableitungsmorphem) be-[1]

Sinnverwandte Wörter:
[1] befischen

Beispiele:
[1] „Kann man, soll man, darf man, muß man die Enten, diese liebenswerte Bereicherung unserer Wasserflächen, vom Torfstich bis zum Stadtpark, eigentlich bejagen?[2]
[1] „Bei den vom Menschen intensiv bejagten Pinnipedia läßt sich eine deutliche Beschleunigung der Geschlechtsreife beobachten. “[3]

Charakteristische Wortkombinationen:
[1] Wild, Schwarzwild, Wasserwild bejagen

Wortbildungen:
Konversionen: Bejagen, bejagend, bejagt
Substantiv: Bejagung

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „bejagen
[*] canoonet „bejagen
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch „bejagen
[*] The Free Dictionary „bejagen
[1] Duden online „bejagen

Quellen:

Ähnliche Wörter (Deutsch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: bejahen