beckmessern

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

beckmessern (Deutsch)[Bearbeiten]

Verb[Bearbeiten]

Person Wortform
Präsens ich beckmessere
du beckmesserst
er, sie, es beckmessert
Präteritum ich beckmesserte
Konjunktiv II ich beckmesserte
Imperativ Singular beckmessere!
Plural beckmessert!
Perfekt Partizip II Hilfsverb
gebeckmessert haben
Alle weiteren Formen: Flexion:beckmessern

Worttrennung:
beck·mes·sern, Präteritum: beck·mes·ser·te, Partizip II: ge·beck·mes·sert

Aussprache:
IPA: [ˈbɛkmɛsɐn], Präteritum: [ˈbɛkmɛsɐtə], Partizip II: [ɡəˈbɛkmɛsɐt]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:
[1] abwertend: kleinlich tadeln, kleinlich kritisieren

Herkunft:
von Beckmesser

Oberbegriffe:
[1] kritisieren

Beispiele:
[1] „Wir beckmessern hier nicht an einzelnen Formulierungen herum.“[1]

Wortbildungen:
Beckmesserei

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[*] Wikipedia-Artikel „Beckmesser
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „beckmessern
[*] canoonet „beckmessern
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-Lexikonbeckmessern

Quellen:

  1. Eckhard Fuhr: Was soll dieses Manifest?. In: Welt Online. 24. Juni 2005, ISSN 0173-8437 (URL, abgerufen am 20. August 2015).